Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Mansions In The Sea

Ihr Lieben,

2020 und 2021 waren Jahre, die mich – konkreter: mein Musiker-Ich – sehr belastet haben. Doch ich habe versucht, die Zeit ohne Auftritte und Proben und dafür einer gewissen Perspektivlosigkeit kreativ zu nutzen und habe dann eben viel alleine Musik gemacht. Herausgekommen ist ein Folk/Akustik-Soloalbum, das im Frühsommer 2022 erscheinen wird. Die mit Instrumenten wie Akustikgitarre, Klavier, Banjo, Ukulele, Mandoline oder Cajon entstandenen Songs bedeuten Neuland für mich und passen partout in keine meiner vorhandenen Bands/Projekte. Daher musste ein neuer Name her: Mansions In The Sea.

Ich traue mich nach längerem Finetuning von Songs, Mixen, Artworks und Videos heute endlich in die Öffentlichkeit und habe eine Facebook-Seite erstellt und den ersten Single-Release festgelegt: „Disappear In The Clouds“ samt Video kommt am 8. April.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr der Artist-Seite folgt und in den nächsten Wochen und Monaten ein offenes Ohr dafür habt 🙂
 
Sascha Blach, im März 2022
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.